Abteilung

Vorstellung

Der Verein Pfadi Andelfingen ist eine Abteilung mit ca. 170 Mitgliedern (Stand: 2018) und gehört zur Pfadibewegung Schweiz (PBS). Als Mitglied der PBS verfolgen wir auch deren Ziele. Wir möchten Kindern und Jugendlichen zwischen 4 und 17 Jahren, weiblich und männlich, ein attraktives Freizeitprogramm bieten. Durch vielfältige Erlebnisse sollen die heranwachsenden Jugendlichen befähigt werden, sich ganzheitlich zu entfalten. Abseits der Schule und des Elternhauses erwerben sie Fähigkeiten, welche ihnen erlauben sich aktiv in der Gesellschaft zu engagieren und ihre Zukunft verantwortungsbewusst zu gestalten.

Die Pfadi Andelfingen besteht in ihrer heutigen Form seit 1946. Vor dem zweiten Weltkrieg gab es bereits Vorläufer, welche mit dem Ausbruch des Krieges jedoch verschwanden und erst mit Beendigung eben dieses sich in der neuen Abteilung manifestierten.

Detaillierte Informationen über unser Engagement für Kinder und Jugendliche finden Sie im Leitbild der PBS und im Pfadiprofil. Letzteres bildet unsere pädagogischen Grundlagen.

Einzugsgebiet

Die Pfadi Andelfingen ist im Zürcher Weinland aktiv; insbesondere in folgenden Gebieten:

8415 Berg am Irchel, 8416 Flaach, 8444 Henggart, 8450 Andelfingen, 8451 Kleinandelfingen, 8452 Adlikon bei Andelfingen, 8453 Alten, 8457 Humlikon, 8458 Dorf, 8459 Volken, 8460 Marthalen, 8461 Oerlingen, 8462 Rheinau, 8463 Benken ZH, 8464 Ellikon am Rhein, 8465 Rudolfingen, 8466 Trüllikon, 8467 Truttikon, 8468 Guntalingen und Waltalingen, 8475 Ossingen, 8476 Unterstammheim, 8477 Oberstammheim, 8478 Thalheim an der Thur

Organigramm

Die Pfadi Andelfingen setzt sich aus verschiedenen Altersstufen, teilweise nach Geschlecht unterteilt, zusammen. Die Abteilungsleitung ist gleichzeitig der Vereinsvorstand und setzt sich aktuell aus den Abteilungsleitenden, dem Kassier und dem Coach zusammen. Die Abteilungsleitenden entscheiden über die operativen Geschäfte des Vereins und erfüllen in ihren jeweiligen Ressorts verschiedene, zusätzliche Aufgaben. Der Kassier kümmert sich währenddessen um die finanzielle Administration. Der Coach wiederum betreut die Angebote im Rahmen von Jugend+Sport und steht der Abteilung beratend zur Seite.
Um die Anliegen der Teilnehmenden und deren Eltern adäquat in der Abteilung zu vertreten, besteht ein Elternrat. Dieser tauscht sich regelmässig mit der Abteilungsleitung aus, unterstützt diese bei Bedarf und sichert den Kontakt zwischen anderen Eltern und den Leitenden.
Der Altpfadfinderverein (APV) und der Heimverein sind eigenständige Vereine, welche aus der Pfadi Andelfingen heraus entstanden sind. Sie arbeiten eng mit der Abteilung zusammen.

Weitere Informationen und Auskünfte

Gerne stehen wir Ihnen für weitere Auskünfte zur Verfügung. Die Abteilungsleitung erreichen Sie am besten über unser Kontakformular. Dort finden Sie zudem Antworten zu den häufigsten Fragen, welche uns gestellt werden.


Abteilungsleitung

Abteilungsleiter

Image

Name: Jan Lagler v/o Silentio

Ort: 8400 Winterthur

Jahrgang: 2001

silentio@pfadiafi.ch

Abteilungsleiterin

Image

Name: Ronja Früh v/o Momo

Ort: 8400 Winterthur

Jahrgang: 2002

momo@pfadiafi.ch

Kassier

Image

Name: Lovis Früh v/o Morty

Ort: 8400 Winterthur

Jahrgang: 2000

morty@pfadiafi.ch

Coach

Image

Name: Corine Hablützel v/o Muggä

Ort: 8400 Winterthur

Jahrgang: 1994

muggae@pfadiafi.ch